Die DEBATIN Gruppe zählt zu den führenden Produzenten für Sicherheits- und Dokumententaschen, Medical Bags und (individuellen) Versandlösungen. Ob manipulationssichere Safebags für Bargeld, Wertsachen, medizinische Proben, Rückstellmuster etc., Versandtaschen oder selbstklebende Dokumententaschen für Frachtbegleitpapiere oder zahlreichen anderen Produkten rund um die Verpackung, wie Sicherheitsetiketten und -plomben oder Speziallösungen – DEBATIN bietet seinen Kunden die passende Versand- und/oder Verpackungslösung für ihre individuellen Anforderungen.

Systemrelevant? Logistik- und Verpackungsbranche in Corona-Zeiten

Themen wie Nachhaltigkeit, umweltfreundliche Verpackungslösungen und kundenindividuelle Produktlösungen beschäftigen uns nach wie vor, die Corona-Pandemie hat aber natürlich auch Auswirkungen auf unsere Branche. 

Debasafe Medical

Es zeigt sich, wie wichtig sichere Verpackungen für die Infrastruktur und die Versorgungssicherung sind. Sei es beispielsweise für den sicheren und gefahrlosen Versand von Laborproben, den Transport von Bargeld und Wertsachen oder auch für völlig neue Produkte, an die man vor Corona noch gar nicht gedacht hat. Plötzlich sind unsere Produkte systemrelevant, gewinnen an neuer Bedeutung.

Die Situation als Chance – Produkte und Innovationen neu denken

Die aktuelle Bedrohung durch die Ausbreitung des Corona-Virus beschäftigt uns alle, sowohl privat als auch beruflich. Fast jede/jeder wird auf irgendeine Art und Weise durch Einschränkungen, möglichen Infektionsquellen und vor allem durch die Umstellung der alltäglichen Routinen mit dem Thema konfrontiert.

covid-19

Durch die Krise entsteht ein gewisser Veränderungsdruck. Weitermachen wie bisher ist plötzlich keine Option mehr. Es entstehen neue Bedürfnisse und dadurch auch immer wieder neue Möglichkeiten, Lösungen und Wege. Dieser Tatsache stellen wir uns und halten tagtäglich die Augen nach neuen Ideen zur Verbesserung der Situation offen. Wie können wir die zahlreichen Menschen in systemrelevanten Berufen, wie z.B. Krankenhauspersonal, Ärzte, Rettungskräfte, Polizei, Labore, Pflegedienste, Supermärkte, Apotheken, Postfilialen, Lieferdienste, Paketdienste, ÖPNV, Handwerker, Spediteure und LKW-Fahrer, Produktionsmitarbeiter, Presse, Bestatter, Justiz usw. unterstützen, ihr Ansteckungsrisiko minimieren?

Debatin Ideenschmiede

Not macht erfinderisch – die Behelfsprodukte der DEBATIN Ideenschmiede

In der DEBATIN Ideenschmiede haben wir es uns deshalb aktuell zur Aufgabe gemacht, Lösungen zu entwickeln, welche in der momentanen Situation und im Umgang mit COVID-19 hilfreich sein könnten. Zum einen schauen wir, wie wir mit bereits vorhandenen Produkten aus unserem Sortiment Lösungen beitragen können, zum anderen arbeiten wir mit Nachdruck an Neuentwicklungen, um die systemrelevanten Bereiche mit unseren Produktlösungen unterstützen zu können.

Die ersten Ideen zu möglichen Behelfsprodukten haben wir bereits als Prototypen umgesetzt. Im Austausch mit unseren Lieferanten sind wir aktuell auf der Suche nach geeigneten Materialien, die einen ausreichenden Schutz gegen Bakterien und Viren gewährleisten.

Nachstehend finden Sie eine Übersicht der bereits vorhandenen Produkte aus unserem Sortiment, die derzeit einen wichtigen Beitrag leisten können, und zum Teil auch schon leisten, sowie Prototypen und weitere Informationen zu den Behelfsprodukten aus der DEBATIN Ideenschmiede.

DEBASAFE® medical Transporttaschen

Über die Verwendung unserer manipulationssicheren und flüssigkeitsdichten DEBASAFE® medical Transporttaschen, in denen derzeit diagnostische Proben sicher zu Laboren transportiert werden und die für den sicheren Schutz der Mitarbeiter vor Ort sorgen, haben wir bereits berichtet (DEBASAFE® medical Transporttaschen als Beitrag zur Bewältigung der Corona-Krise).

DEBASAFE® medical Transporttaschen
Unterstützung der Gesichtsschild Produktion mit Safebags

Unsere DEBASAFE Sicherheitstaschen – Safebags mit System für den sicheren Versand und Transport werden u.a. auch dafür eingesetzt die Gesichtsschutz-Schilde, welche im HubWerk01 – Digital Hub Region Bruchsal e.V.  im Rahmen des Projekts “Makers vs. Virus” produziert werden, zu verpacken, so dass diese einige Tage unter Luftabschluss manipulationssicher gelagert werden können.

Unsere Safebags, die in Standardgrößen von 175 x 240 mm bis 395 x 470 mm erhältlich sind, können auch als manipulations- und fälschungssichere Verpackung für z.B. selbst zusammengestellte Schutzausrüstungs-Kits (Desinfektionsmittel, Schutzmaske etc.), verwendet werden.

DEBASEAL Sicherheitsetiketten

Unsere DEBASEAL Sicherheitsetiketten zum manipulations- und fälschungssichere Versenden von Waren und Inhalten eignet sich ideal zum Versiegeln von Behältern, Türen etc., wenn keine Ösen für Plomben vorhanden oder Plomben ungeeignet sind.

In Krisenzeiten aufmerksamkeitsstark kommunizieren

Unsere zuverlässigen UNIPACK Export Dokumententaschen für Frachtbegleitpapiere sind sehr stabil und für den Heavy-Duty Einsatz im Freien vorgesehen und schützen ihren Inhalt zuverlässig auch unter härtesten Bedingungen. Mit der selbstklebenden Rückseite und einer auffälligen Bedruckung kann man so ganz einfach wichtige Informationen im Außenbereich gut sichtbar und witterungsbeständig anbringen.

Prototyp-Schutzhaube: „Community-Haube”

Die Haube besteht aus Polyethylen und mehrlagigem Vliesmaterial. Die Entlüftungslöcher im oberen Ende der Haube sorgen dafür, dass aufgestaute Feuchtigkeit und Hitze entweichen können und Atemnot verhindert wird. Dieses Produkt ist nicht für den medizinischen Bereich zertifiziert und bietet keinen sicheren Schutz vor Ansteckung.

Durch das Tragen können lediglich die Geschwindigkeit des Atemstroms oder Speichel-/Schleim-/Tröpfchenauswurfs reduziert werden, außerdem kann so das Bewusstsein für „social distancing“ sowie gesundheitsbezogenen achtsamen Umgang mit sich und anderen unterstützt werden.

Prototyp-Schutzmaske: „Community-Maske”

Die Maske aus mehrlagigem Vlies lässt sich mit Bändern am Hinterkopf fixieren. Mit einem kleinen Draht (z.B. einer Büroklammer), der auf dem integrierten Klebestreifen fixiert werden kann, lässt sich die Maske am Gesicht anlegen. Das Vlies-Material ist physiologisch unbedenklich.

Auch für dieses Produkt gilt: Dieses Produkt ist nicht für den medizinischen Bereich zertifiziert und bietet keinen sicheren Schutz vor Ansteckung. Durch das Tragen können lediglich die Geschwindigkeit des Atemstroms oder Speichel-/Schleim-/Tröpfchenauswurfs reduziert werden, außerdem kann so das Bewusstsein für „social distancing“ sowie gesundheitsbezogenen achtsamen Umgang mit sich und anderen unterstützt werden.

Prototyp-Handschutz

Der Handschutz ist aus einem PE-Beutel konzipiert, mit einer extra Abschweißung für den Daumen, so dass damit Greifbewegungen ausgeführt werden können.

Mit dem integrierten Klebeband lässt sich der Handschutz am Handgelenk fixieren und eignet sich so vor allem zur Einmal-Verwendung im öffentlichen Raum, um Hautkontakt mit viel frequentierten Oberflächen (z.B. Einkaufswagen, Zapfsäule etc.) zu vermeiden. Dieses Produkt ist nicht für den medizinischen Bereich zertifiziert und bietet keinen sicheren Schutz vor Ansteckung.

Schuhüberzieher

Der Schuhüberzieher ist ein Beutel aus Polyethylen, der an der Öffnung mit einem Klebestreifen versehen ist. Mit diesem Klebestreifen lässt sich der Beutel am Fuß fixieren. Auch dieses Produkt ist nicht für den medizinischen Bereich konzipiert, haben wir jedoch bereits auf Lager.

Sie haben Fragen, Wünsche oder Anregungen? Sprechen Sie uns jederzeit gerne an!
Telefon: +49 (0) 7251 8009 100