Ein Dankeschön an die vielen Teilnehmenden unserer Webcast-Reihe für mehr Nachhaltigkeit im Mittelstand: Wir pflanzen 200 Bäume!

Wachsen ist toll. Weil es mit Größer-Werden zu tun hat. Mit Reifen. Und irgendwie auch mit Besser-Werden. Wir haben unsere erste vierteilige DEBATIN Webcast Reihe ja nicht umsonst „Wachse mit uns“ genannt. Was uns angetrieben hat: Unsere eigenen Erfahrungen zu teilen. Es ist nämlich ganz schön spannend, als mittelständisches Unternehmen eine nachhaltige und generationengerechte Entwicklung anzustoßen und auch durchzuhalten.

Viele, viele Teilnehmende hatten bei den Webcasts in den vergangenen Monaten ganz offensichtlich Lust darauf, mit uns zu wachsen. Dafür wollen wir Danke sagen:

DANKE!

Webcast Baumspende

Weil reden allein aber nicht immer hilft, machen wir auch was. Wir bedanken uns damit, dass wir zusammen mit unserem Partner natureOffice in den kommenden Monaten 200 Bäume pflanzen werden. Das wird in Togo passieren, einem Land, das wir für unser Klimaschutzprojekt ausgewählt haben. Die 200 dort heimischen Bäume dienen der Stabilisierung der Waldökosysteme und der Förderung naturnaher Waldgesellschaften.

Wir haben mit dieser Webcast-Reihe Neuland betreten. DEBATIN ist keine hippe Online-Agentur, die das Produzieren solcher Formate quasi in ihrer DNA festgeschrieben hätte. Wir sind ein Industrieunternehmen. Allerdings eines, in dem großartige Menschen arbeiten, die sich was trauen, die Energie haben, und die eben auch diese Webcast-Reihe initiiert und realisiert haben“, freut sich DEBATIN Geschäftsführer Thomas Rose.

Eine gute Form der CO2-Kompensation

DEBATIN ist ein Unternehmen, in dem das Thema Nachhaltigkeit mittlerweile fest verankert ist. Die Mitarbeitenden machen sich eigentlich schon „von ganz alleine Gedanken, wie wir unseren CO2-Fußabdruck verkleinern können“ (Thomas Rose). So stand natürlich ziemlich schnell zur Debatte, wie man eben auch die Produktion eines Webcasts wieder ausgleichen könne. Es war aber auch wichtig, sich bei den Teilnehmenden der Webcasts für deren Interesse und zeitliche Ressourcen zu bedanken. „Unsere enge Zusammenarbeit mit natureOffice und unser Besuch vor Ort in Togo, erfüllen uns mit dem notwendigen Vertrauen, dass wir das Richtige tun mit unserer Baumpflanz-Aktion. Dies ist absolut notwendig, wenn man sich für diese Form der CO2-Kompensation entscheidet“, so Thomas Rose. Also investiert DEBATIN in das Pflanzen von Bäumen.

Wie es weitergehen wird beim Industrieunternehmen DEBATIN in Sachen Webcasts?

Thomas Rose und das gesamte Team sind erstens geflasht vom Zuspruch der ersten Webcast-Reihe, die übrigens nach einem DEBAMED®-Webcast nicht wirklich die Premiere dieses Formats darstellte. Und zweitens ist man derzeit schon in der Ideenfindung, welche Themen als nächstes angepackt werden könnten, um das Wissen aus dem Unternehmen in die Welt hinauszutragen.

Titelbild Webcast ADR

Was man bei DEBATIN darüber hinaus gelernt hat: Alles hängt mit allem zusammen! „Wir laden die Menschen mit Wissen auf – und davon profitiert dann auch noch die Natur“. Also: Merci bien. Thank you. Dankeschön!

Die Webcasts stehen natürlich alle online zur Verfügung. Schaut vorbei:

Zu den Webcasts