Der lange Winter ist vorbei und die Temperaturen steigen langsam. Zwar dauert es noch ein wenig bis zu den ersten (Getreide)Ernten, landwirtschaftliche Betriebe, Brauereien, Mühlen etc. sollten aber jetzt schon ihre Bestände an manipulatorische Taschen für Rückstellproben / Rückstellmuster prüfen. Aufgrund der aktuellen Lage und die dadurch ergriffenen Hygienemaßnahmen in Produktion und Logistik, kann es zu erhöhten Lieferzeiten unserer DEBASAFE® agriculture-Sicherheitstaschen kommen. Wer jetzt bestellt, ist also zur Erntezeit auf der sicheren Seite – und das gleich in mehrfacher Hinsicht. 

Ob Lebensmittel oder Tierfutter: Rückstellproben bzw. Rückstellmuster sorgen für Sicherheit – und gelten vor Gericht als Beweismittel

Im Falle von Reklamationen oder Erkrankungen kann durch archivierte Rückstellproben nachgewiesen werden, in welchem Zustand diese bzw. das ausgelieferte Lebensmittel / Tierfutter sich zum Zeitpunkt der Lieferung befunden hat. Deshalb müssen unbedingt Proben von jeder Charge / Lieferung für eine bestimmte Zeit und eventuelle spätere Prüfungen oder Messwiederholungen aufbewahrt werden. Denn Erzeuger sind haftbar für fehlerhafte Produkte und müssen beweisen, dass mögliche Verunreinigungen o.ä. nicht von ihnen verschuldet wurden. Sollte es zu einem Gerichtsprozess kommen, gelten Rückstellproben als Beweismittel. Rückstellmuster und -proben sorgen also sowohl bei Endverbrauchern als auch bei Herstellern / Produzenten für Sicherheit.

Das Anlegen von Rückstellproben ist beispielsweise fester Bestandteil der „Verordnung über die Berufsausbildung zum Verfahrenstechnologen Mühlen- und Getreidewirtschaft und zur Verfahrenstechnologin Mühlen- und Getreidewirtschaft (MühGetreiWiTechAusbV)“.


DEBASAFE® agriculture – das Sicherungssystem für Rückstellproben von DEBATIN

Unsere Sicherheitstaschen DEBASAFE® agriculture wurden speziell für die zuverlässige, nachverfolgbare und manipulationssichere Aufbewahrung von Rückstellproben und -mustern entwickelt. Sie können überall dort eingesetzt werden, wo Rückstellmuster und Proben im Lebensmittel- und Tierfutterbereich sicher aufbewahrt werden müssen. 

Unsere DEBASAFE® agriculture-Sicherheitstaschen  sind aus reiner LDPE Folie hergestellt, für den Lebensmittelkontakt unbedenklich und verfügen über eine Lebensmittelunbedenklichkeitserklärung.  Zudem sind die Produkte und das gesamte Unternehmen Klimaneutral gestellt.

In der Standardausführung sind die einfach und schnell verschließbaren Taschen jeweils mit eigenem Barcode, fortlaufender Einmal-Nummerierung und einem Quittungsabschnitt ausgestattet. Zuverlässig und sicher verschlossen werden die Sicherheitstaschen dem selbstklebenden blauen DEBATAPE-Siegelverschluss, der jegliche Versuche die Tasche durch mechanische, thermische oder chemische Manipulationen zu öffnen, anzeigt. Auf Wunsch sind kundenspezifische Abmessungen und Gestaltungen möglich.

DEBASAFE® agriculture-Vorteile auf einen Blick:

  • Taschenkörper aus transparenter LDPE-Folie (optional auch opak lieferbar)
  • Extrem belastbare Doppel-Schrumpf-Schweißnaht
  • Selbstklebender und manipulationssicherer Siegelverschluss
  • Quittungsabschnitt an Perforationslinie leicht abtrennbar
  • Barcode
  • Fortlaufende (einmalige) Nummerierung auf Tasche und Quittung → Taschen nicht austauschbar
  • Einfache Beschriftung mit Kugelschreiber
  • mehrsprachiger Aufdruck (deutsch/englisch/franz./italienisch) 

🡪 Auf Wunsch ist eine individuelle Gestaltung nach Ihren speziellen Anforderungen (Format, Ausstattung etc.) und bis zu 6 Farben Flexo-Rasterdruck ab einer Mindestabnahmemenge von 10.000 Stück möglich. 

Langjährige Experten-Kooperation: Kastenmüller und DEBATIN

Kastenmüller

Seit vielen Jahren ist die Firma Ing. Stefan Kastenmüller GmbH  Kooperationspartner der Anton Debatin GmbH. Der Spezialist, u.a. für Anlagen- und Mühlenbau sowie Labortechnik, vertreibt in seinem Shop unsere klimaneutralen Safebags DEBASAFE® agriculture aus LDPE-Folie mit DEBATAPE high plus Verschlusssystem (und verschiedenen Größen).

360°-Schutz mit DEBATAPE high plus-Siegelverschluss

Der mit einem Wärme-Indikator ausgestattete, patentierte und von der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) zertifizierte Siegelverschluss DEBATAPE high plus erfüllt allerhöchste Ansprüche und bietet 360°-Rundum-Schutz gegen Manipulation. Die einzigartige Verschlusslösung zeigt jegliche Manipulationsversuche zuverlässig visuell an und garantiert höchste Sicherheit.

Das Unternehmen ist kompetenter Ansprechpartner, z.B. für Mühlen und Brauereien. Mit DEBATIN hat Kastenmüller einen Kooperationspartner, der in Deutschland produziert und auf Wunsch individuelle Kundenwünsche realisieren kann. Um die jeweils besten Lösungen für die Entnahme und sichere Lagerung von Rückstellmustern und -proben bieten zu können, arbeiten beide Unternehmen eng zusammen, tauschen sich regelmäßig aus und stehen Kundinnen und Kunden als Experten gemeinsam z.B. bei Messen und Veranstaltungen zur Verfügung.

Prüfen Sie jetzt Ihren Bestand damit Sie bei Rückstellproben auf der sicheren Seite sind! 

Nicht mehr lange bis zum Sommer. Mit ihm kommt die Erntezeit. Und die Zeit für Rückstellproben / -muster! 

Prüfen Sie jetzt Ihren Bestand an Sicherheitstaschen zur Aufbewahrung von Proben und bestellen Sie rechtzeitig unsere Safebags DEBASAFE® agriculture! Bitte beachten Sie: Aufgrund der aktuellen Lage und die dadurch ergriffenen Hygienemaßnahmen in Produktion und Logistik, kann es zu erhöhten Lieferzeiten kommen.

Sie sind auf der Suche nach einer individuellen Lösung für die sichere Aufbewahrung Ihrer Rückstellproben? Dann melden Sie sich doch direkt beim DEBATIN-Vertriebsteam. Sie erreichen uns telefonisch unter +49 7251 8009 100 oder per E-Mail an vertrieb@debatin.de.

Gerne beraten wir Sie und erstellen Ihr persönliches Angebot!