für den Webcast am 3.12.2021 um 13.00 Uhr anmelden

Wachsen ist ein Prozess – und deshalb geht es am 3. Dezember 2021 von 13 bis 14 Uhr weiter mit unserer Webcast Reihe „Wachse mit uns“. Der zweite Teil ist ein echter „Deep Dive“ ins Thema „Nachhaltige Beschaffung“. „Die funktioniert wie ein Werttreiber für den Mittelstand“, hat DEBATIN Geschäftsführer Thomas Rose die Erfahrung gemacht. 

Bevor sich aus einem nachhaltigen Einkauf tatsächlich Wertschöpfung generieren lässt, sind einige „Hausaufgaben“ notwendig. Unter anderem hat DEBATIN als erstes Unternehmen in Deutschland den dreistufigen Zertifizierungsprozess zur „Responsible Procurement Organization“ bzw. zur „Nachhaltigen Beschaffungsorganisation“ erfolgreich vollständig hinter sich gebracht. Zum ersten Mal öffentlich geteilt wurde das Wissen hierzu beim Sustainability Summit 2021.

Im zweiten Teil der Webcast Reihe „Wachse mit uns“ wird Yvonne Jamal aus ihrer Arbeit und aus der Arbeit mit DEBATIN berichten. Yvonne Jamal ist Gründerin und CEO des Jaro Institut für Nachhaltigkeit und Digitalisierung. Das als eingetragener Verein wirkende Institut verfolgt als einen seiner Schwerpunkte die nachhaltige Beschaffung inklusive des Einflusses digitaler Entwicklungen in diesem Bereich. „Wir möchten Organisationen motivieren und inspirieren, nachhaltiges Wirtschaften in ihren Geschäftsprozessen zu implementieren. Der Wissenstransfer von der Theorie in die Praxis liegt uns dabei besonders am Herzen. In verschiedensten Formaten teilen wir unser Know-how und unsere Erfahrungen und fördern insbesondere den Dialog und die Vernetzung zwischen den Stakeholdern“ heißt es auf der Website des Instituts. Außerdem hat das Institut gemeinsam mit dem BME (Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V.) die Zertifizierung für nachhaltige Beschaffungsorganisationen entwickelt. Weitere Informationen: https://www.bme.de/services/sponsoring/bme-nachhaltigkeitszertifikat/.

Wir möchten mit dieser Webcast Reihe nicht nur die Stakeholder von DEBATIN – Kund/-innen, Lieferant/-innen, Geschäftspartner/-innen, Mitarbeiter/-innen und solche, die es werden wollen, erreichen. Sondern auch sonst alle Interessierten aus mittelständischen Unternehmen und außerdem junge Menschen in Startups, Student/-innen usw. Außerdem: „Nachhaltigkeit und Generationengerechtigkeit geht uns alle an“, zeigt sich DEBATIN Geschäftsführer Thomas Rose überzeugt, der fortfährt: „Jeder Schritt zählt, wenn er in die richtige Richtung geht. Und zunächst ist es wichtig, nützliches Wissen zu teilen. Denn dann wird es mehr. Genau das ist der Antrieb für diese Webcast Reihe“.

Getragen wird die Webcast Reihe von Alina Reger, bei DEBATIN verantwortlich für die nachhaltige Entwicklung im Lieferantenmanagement, und Nicole Klingler, Gebietsverkaufsleiterin und mitverantwortlich für Nachhaltigkeitsentwicklung bei DEBATIN.

Lust auf Wachstum durch Wissen? Hier geht es zur kostenlosen Anmeldung.

für den Webcast am 3.12.2021 um 13.00 Uhr anmelden

Die weiteren Webcast-Folgen sehen folgende Termine vor. Am besten gleich notieren…

4. Februar 2022 – Webcast 3 

Vermeiden, Reduzieren, Kompensieren 

In diesem Webcast werden wir uns schwerpunktmäßig mit der Klimaneutralität und der Ermittlung des CO2-Fußabdrucks beschäftigen. Weitere Informationen folgen.

25. März 2022 – Webcast 4 

Soziale Dimension der Nachhaltigkeit