CO2RechnerKlimabilanz und Klimaschutz sind wichtige Themen für uns und vor allem die nachfolgenden Generationen. Deshalb arbeiten wir schon seit vielen Jahren an der Entwicklung nachhaltiger Produkte und dem Aufbau eines eigenen Recycling-Kreislaufes. Wir bauen unser Umweltengagement stetig aus, übernehmen Verantwortung und bieten unseren Kunden so die Möglichkeit eines verantwortungsvollen Umgangs mit Ressourcen und nicht vermeidbaren Kunststoffverpackungen.

Unser CO2-Rechner

Mit unserem neuen CO2-Rechner haben Sie jetzt die Möglichkeit, sich online die konkreten CO2-Einsparungen beim Einsatz unserer nachhaltigen Produkte der Linien DEBASAFE™, UNIPACK™/DEBAPAC™ und DEBAPOST™ im Vergleich zum Einsatz von Produkten aus neuer, herkömmlicher Folie berechnen zu lassen.

CO2-Rechner – so funktioniert’s:

Einfach Produkt, Artikelgruppe und ggf. Artikelname/Größe auswählen und schon wird Ihnen das gesparte CO2 durch Verwendung von Post-Consumer-Recycling-Material in Blauer Engel-Qualität in kg je 10.000 Taschen angezeigt. Der Rechner legt dabei die verwendete Menge Folie sowie die zugeführte Menge an Recyclingmaterial für das Produkt zugrunde. Und berechnet anschließend anhand des CO2-Äquivalentes für Neuware und für Recyclingmaterial die direkte Ersparnis. Der unterschiedliche Anteil an Recyclingmaterial für verschiedene Produkte wird dabei vom Rechner berücksichtigt. Ebenso wie alle wesentlichen Schritte für das Recycling, d.h. Transport, Sammeln, Waschen und Regranulieren.

Die Berechnung der CO2-Einsparungen für die Klimabilanz erfolgt auf Basis von Daten des Umweltbundesamtes.

Wie lange müsste man die Luft anhalten, um…?

Um zu verdeutlichen, was genau die CO2-Einsparungen bedeutet, zeigt unser CO2-Rechner zusätzlich zu eingesparten kg-Menge an, wie lange ein Mensch die Luft anhalten müsste, um die berechnete CO2-Menge einzusparen. Dabei wird die Annahme zugrunde gelegt, dass ein Mensch pro Minute 0,5 g CO2 ausatmet.
Steigen Sie also beispielsweise von Produkten aus neuen Folien auf Produkte aus Post-Consumer-Recycling-Material in Blauer Engel-Qualität um, können Sie bei 10.000 DEBASAFE™-Taschen der Größe Standard M 66,53 kg CO2 einsparen. Umgerechnet auf den Menschen bedeutet diese Menge, dass Sie für 13 Wochen, 1 Tag, 9 Stunden, 46 Minuten und 40 Sekunden die Luft anhalten müssten, um diese Menge CO2 einzusparen. Ganz schön lange, oder? Und nicht wirklich umsetzbar…

Durch CO2-Einsparung neue Zielgruppen erschließen.

Immer mehr Menschen liegt der Schutz des Klimas und die Klimabilanz am Herzen. Durch die Entscheidung für den Einsatz nachhaltiger Verpackungslösungen positionieren Sie sich klar für den Umweltschutz und bieten Ihren Kunden einen zusätzlichen Anreiz sich bewusst für Sie, Ihr Unternehmen und den verantwortungsvollen
Umgang mit Umwelt und Ressourcen zu entscheiden. Also ein Alleinstellungsmerkmal, das immer mehr an Bedeutung gewinnt und durchaus zu einer Kaufentscheidung, und so letztendlich zur Erschließung neuer Zielgruppen, beitragen kann.

Sie finden unseren CO2-Rechner online unter: www.deriba-group.com/co2 und www.debatin.de/co2