Unsere Offensive für Nachhaltigkeit

Engagement hoch 3.

Ökonomische Nachhaltigkeit
Ökologische Nachhaltigkeit
Soziale Nachhaltigkeit

Ökologische, ökonomische und soziale Nachhaltigkeit

Dafür stehen diese drei Zeichen!
Um zu erfahren was wir dafür alles tun, lesen Sie am besten unseren jüngsten Nachhaltigkeitsbericht:

zum Nachhaltigkeitsbericht

Die aktuellen Umweltthemen wie Klimaerwärmung, Verschmutzung der Meere durch Plastik und der übermäßige Ressourcenverbrauch sind allgemein bekannt und stehen in der Diskussion.

Klar ist, es muss ein Umdenken stattfinden und es kann nicht weitergehen wie bisher.

Als Produzent von Logistik- und Folienverpackungen beschäftigen uns diese Themen sehr und wir sind uns bewusst, dass auch unsere Produkte kritisch betrachtet werden müssen. Deshalb arbeiten wir daran, die Herstellung und Verwendung so neutral wie möglich für die Umwelt zu gestalten. Wir möchten so Verantwortung übernehmen und einen Beitrag dazu leisten, die Umweltsituation zu verbessern.

Wie, das erläutert Ihnen unsere Umweltbotschafterin, die DEBABEE hier Stück für Stück.

DEBABEE Nachhaltigkeit

Diese Umweltsiegel verwenden wir mit Stolz

Debabee klimaneutral Nachhaltigkeit

Unser Unternehmen und unsere Produkte sind klimaneutral!

Bei der Herstellung der Rohstoffe und unserer Produkte wird, wie bei jedem Prozess, CO2 freigesetzt. Wir versuchen durch Energieeinsparung und hohe Effizienz im Produktionsprozess, diesen Output so gering wie möglich zu gestalten. Das freigesetzte CO2 kompensieren wir durch die Unterstützung von Klimaschutzprojekten. Dabei geht DEBATIN viel weiter als nur die Emissionen der eigenen Produktion auszugleichen. Wir beziehen auch die Rohmaterialien, wie Folien, Papier, Klebstoffe und deren Herstellung mit in unsere Betrachtung ein. Man nennt diese Betrachtung „Cradle to Gate“, also von der Wiege (Rohstoffgewinnung) bis zum Verlassen des Werkes (Gate) der fertigen Produkte werden alle Emissionen kompensiert und damit klimaneutral.

Einsatz von FSC® Papier

Die Umwelt bietet uns wertvolle Ressourcen mit denen wir achtsam umgehen müssen und die es zu schützen gilt. Daher setzen wir ausschließlich Papiere aus vorbildlich bewirtschafteten, FSC®-zertifizierten Wäldern und anderen kontrollierten Quellen ein.

Mit der Entscheidung für den Einsatz FSC® zertifizierten Holzes wollen wir einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Wälder und ihrer einzigartigen Ökosysteme, sowie für eine verantwortungsvolle Waldwirtschaft leisten. Wir hoffen so, illegaler Abholzung und der Umwandlung von Wäldern in Nutzflächen entgegenwirken zu können.

FSC Logo DEBABEE
DebaBee Blauer Engel

Ausweitung der Nachhaltigkeitsoffensive auch auf Sicherheitstaschen

Bereits 2017 begann die Umstellung unserer Standard- und Lagerware im Bereich Dokumententaschen auf die Blaue Engel-Qualität. Seit 2018 wurde nun ebenso der Anteil unserer ressourcenschonenden Safebags weiter vervielfacht und unser Umweltengagement so ausgebaut. In der Broschüre „Unsere Offensive für nachhaltige Sicherheitstaschen“ informieren wir Sie über die klimaneutralen und Blauer Engel-zertifizierten Produkte und unsere Nachhaltigkeitsoffensive.

Unsere Produkte sind made for Recyling

Das Zertifikat „Made for Recycling“ wird für Produkte vergeben, die eindeutig sortierbar sind und zu Rezyklat aufbereitet werden können, also besonders recyclingfähig sind. Die Prüfung und Vergabe erfolgt durch die Interseroh Dienstleistungs GmbH und ihre Partnerinstitute bifa Umweltinstitut und Fraunhofer-Institut für Verfahrenstechnik und Verpackung IVV.

Made For Recycling Siegel
DEBABEE Recycling Nachhaltigkeits-Offensive

Einsatz von Recyclingfolien:

Gemeinsam mit ausgewählten Partnerunternehmen arbeiten wir beim Einsatz von Folien an einem Recyclingkreislauf. Um das Recycling zu erleichtern, verzichten wir dabei weitgehend auf Folienlaminate und Mischfolien und setzen für unsere Dokumententaschen fast ausschließlich Folien mit Recyclinganteil ein. Dabei werden immer öfter bereits genutzte Folienmaterialien wiederverwendet , erhalten ein „Second life“ und bilden die Grundlage für die Entstehung neuer, innovativer und nachhaltiger Produkte. Nach ihrem Einsatz können sie wieder Teil des Recyclingkreislaufs werden. Eine wichtige Maßnahme, um Ressourcen und Umwelt zu schonen.

Unser eigener Recyclingkreislauf, der DERIBA Cycle.

Als “Member of DERIBA Group” verfolgen wir eine gemeinsamen Herzens-Aufgabe:
als Hersteller von Verpackungen mit Kunststoffanteil die Idee der Kreislaufwirtschaft voranzutreiben. Ein eigener Recycling- und Stoffkreislauf erzeugt dabei nachhaltiges Ausgangsmaterial für neue Folien – und realisiert so das Prinzip „Cradle to Cradle“. Auf Wunsch erhalten die Kunden ein Recycling-Kit, mit dem sie das Prinzip weiter voranbringen können.
Die CO2-Ersparnis durch die Verwendung unserer nachhaltigen Produkte können Sie hier ausrechnen.

Für das eigene DERIBA Group Folienprodukt, die DERIBA GREENLINE Folie, gibt es sogar das “eigene” Siegel, das DERIBA GREENLINE® Siegel.

Dies garantiert eine qualitative und nachhaltige Verpackung: Sie besteht aus mindestens 80 % PCR-Material in Blauer Engel Qualität und ist zu 100 % recyclebar bei einem außergewöhnlichen Reinheitsgrad des Rezyklats.

Was wir sonst noch tun

Mit dem Kauf von Klimaschutzzertifikaten unterstützen wir langfristig Projekte, die dem Klima und somit uns allen und künftigen Generationen zu Gute kommen.

Konkret unterstützen wir ein Wasserkraftprojekt in Indien, sowie verschiedene soziale und Umweltprojekte in Togo.

Was unsere DEBABEE besonders freut: wir engagieren uns u.a. mit 40 Bienenstöcken für den Aufbau der örtlichen Imkerschule zur Förderung der in diesem Gebiet fast ausgestorbenen Imkerei und beteiligen uns an der Aufforstung von 3.000 heimischen Bäumen in Togo. Die Bienenstöcke werden vor Ort produziert, was Arbeitsplätze schafft und der Imkerschule regen Zulauf beschert. Jährlich können dort bis zu 12 Imker ausgebildet werden und schon mit fünf Bienenstöcken kann sich ein Imker selbstständig machen und eine Familie ernähren. Alle aufgestellten Bienenstöcke sind mittlerweile bevölkert und weitere werden nach und nach folgen. Bienen sind nicht nur fleißig, sondern auch extrem nützlich für uns Menschen.

Bienenstock in Togo
Imkerei in Togo Nachhaltigkeit
Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iVmltZW8gdmlkZW8gcGxheWVyIDEiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly9wbGF5ZXIudmltZW8uY29tL3ZpZGVvLzM0NjE3OTI5ND9hdXRvcGxheT0wJmF1dG9wYXVzZT0wIiB3aWR0aD0iNjAwIiBoZWlnaHQ9IjM2MCIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIGFsbG93PSJhdXRvcGxheTsgZnVsbHNjcmVlbiI+PC9pZnJhbWU+

Im Mittelpunkt all dieser Projekte stehen die Themen Umwelt- und Naturschutz, der Klimawandel und dessen Folgen für Land und Leute.

Unsere konkreten Aktivitäten können Sie unter www.natureoffice.com bei [ID-Anfrage] mit Eingabe unserer ID-Nummer DE-077-537721 abrufen.