Was macht ein Unternehmen zu einem der besten Arbeitgeber des Landes? Was schätzen die Mitarbeitenden? Welche Arbeitgeberqualitäten sind gefragt, um als attraktiver Arbeitgeber wahrgenommen zu werden, das beste Team aufzustellen und dieses auch langfristig zu halten?

Fragen, die das Institutes of Research & Data Aggregation in seiner Metastudie LEADING EMPLOYERS seit 2017 neutral, unabhängig, ganzheitlich und aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet. Dazu werden unterschiedlichste (internationale) Quellen und Daten untersucht, aus- und bewertet. Für die Auszeichnung LEADING EMPLOYERS 2022 wurden insgesamt etwa 160.000 Unternehmen auf ihre Arbeitgeberqualitäten hin untersucht. Das Ergebnis: DEBATIN zählt zum TOP 1% der Arbeitgeber in Deutschland! Besonders freut uns, dass das Institut von sich aus bzw. aufgrund unserer zahlreichen Aktivitäten und der unserer Mitarbeitenden auf DEBATIN aufmerksam geworden ist. Wir haben uns also nicht aktiv um diese Auszeichnung bemüht. Vielmehr war und ist es das DEBATEAM, welches uns durch seine Bewertungen und Weiterempfehlungen in den Fokus der Studie und ganz weit nach vorne gerückt hat. Das freut uns sehr und dafür möchten wir uns bei Euch bedanken!

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Verantwortungsvoller Arbeitgeber: Soziale Nachhaltigkeit ist der Schlüssel

Bereits seit vielen Jahren ist die Vereinbarkeit von Beruf und Familie eine wichtige Säule unserer Unternehmensphilosophie. Unsere Mitarbeitenden sollen sich bei uns wohl und wertgeschätzt fühlen und gerne bei uns arbeiten. Dazu bieten wir Ihnen u. a. zahlreiche Benefits (Gesundheitstags, flexible Arbeitszeiten, Sportprogramme, Maßnahmen zur Weiterbildung und -qualifikation, betriebliche Altersvorsorge, Ausbildungsprograme etc.). Wir sehen uns als DEBATEAM, setzen auf Teamgeist, ein gutes Miteinander, flache Hierarchien und Unterstützung, in den unterschiedlichsten (auch privaten) Bereichen. Denn wir sind davon überzeugt, dass Nachhaltigkeit, nachhaltiges Handeln, auch im sozialen Bereich von größter Bedeutung ist. Die Auszeichnung LEADING EMPLOYERS 2022 bestätigt uns darin und zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Als verantwortungsvoller Arbeitgeber und nachhaltiges, zukunftsorientiertes Unternehmen.

Überdurchschnittlich zufriedene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Mitarbeiterzufriedenheit
Weiterempfehlung
Employer Excellence

Insgesamt konnten wir in der Studie 5 von 5 möglichen Sternen bei den Arbeitgebendenqualitäten erreichen, 4,5 von 5 im Gesamtergebnis Benefits. Ganz besonders gefreut hat uns aber die weit über dem Durchschnitt liegende Zufriedenheit und Weiterempfehlungsrate unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gefreut. Sie bewerten uns, die Arbeit bei DEBATIN und ihre Arbeitsbedingungen überdurchschnittlich gut, berichten in sozialen Netzwerken und Karriereportalen über ihre Erfahrungen und empfehlen uns weiter. Tendenz steigend. Ein riesiges Lob für uns und unser Engagement.

Ganz weit vorne – in Bruchsal, unserer Branche, dem Bundesland und deutschlandweit

Platz 1 in Bruchsal
Platz 71 in Baden-Württemberg

Die soziale Dimension der Nachhaltigkeit

Mit der Auszeichnung zum LEADING EMPLOYER erhalten wir eine unerwartete Bestätigung unserer Arbeit, die uns weiter motiviert. Sie bestärkt uns in dem, was wir bisher erreicht haben und dem, woran wir für die Zukunft arbeiten. Auf breiter Ebene und um die Rahmenbedingungen für unsere Mitarbeitenden weiterhin zu verbessern. Deshalb bleiben wir dran am Thema soziale Nachhaltigkeit.

Was genau wir bereits erreicht haben und wie es ist, bei DEBATIN zu arbeiten, lesen Sie in Kapitel 5 und 6 unseres Nachhaltigkeitsberichtes.

Was wir unter sozialer Nachhaltigkeit verstehen und wie man diese im Unternehmen erfolgreich verfolgt, wird außerdem Thema des vierten Teils unserer Nachhaltigkeits-Webcast-Reihe am 25. März 2022 sein. Wir freuen uns sehr, Herrn Dennis Utter, Vorsitzenden des Beirats der LEADING EMPLOYERS, an diesem Tag als Gastreferent begrüßen zu dürfen!

Interessant für Sie und Ihr Unternehmen, dann freuen wir uns über Ihre Anmeldung zu unserer Webcast-Folge Soziale Dimension der Nachhaltigkeit!