DEBAMED® Lab-Box

Die DEBAMED® Lab-Box ist eine isolierte Tragetasche. Die verstärkte Tasche kann für den krankenhausinternen Transport und als externe Sekundärverpackung für den Versand von Proben aus biologischen Stoffen der Kategorie B (UN3373) gemäß den internationalen und europäischen Normen und Richtlinien für den Transport von ansteckungsgefährlichen Stoffen (ADR – WHO – ISO 15189) verwendet werden

DEBAMED Lab-Box
Kontakt
Sortiment

Eigenschaften

  • Proben können bis zu 6 Stunden bei gleichbleibender Temperatur mit Hilfe von eutektischen Platten transportiert werden
  • Entspricht den Vorschriften UN3373
  • Gemäß der Verpackungsanweisung P650 der ADR-Klasse 6.2 von einem externen Prüflabor getestet

Material

  • Außenseite aus wasserbeständigem, leicht zu reinigendem Polyester (doppelte Polyurethan-Isolierung) verstärkt durch austauschbaren Boden (PVC >3 mm)

Lagersortiment

Artikelnr.: 815H0000002

  • Abmessung: 220 × 180 × 200 mm
  • Füllmenge: 6 l
  • Gewicht: 0,40 kg

Artikelnr.: 815H0000003

  • Abmessung: 340 × 260 × 260 mm
  • Füllmenge: 16 l
  • Gewicht: 1,25 kg

Artikelnr.: 815H0000004

  • Abmessung: 400 × 320 × 360 mm
  • Füllmenge: 32 l
  • Gewicht: 1,70 kg

Artikelnr.: 815H0000005

  • Abmessung: 600 × 350 × 360 mm
  • Füllmenge: 65 l
  • Gewicht: 2,90 kg

Druck des Lagersortiments

  • UN3373-Logo
  • MATIÈRE BIOLOGIQUE CATEGORIE B / BIOLOGICAL SUBSTANCE CATEGORY B / BIOLOGISCHER STOFF KATEGORIE B

Verschluss/Öffnung

  • Verstärkter Reißverschluss, optional mit Vorhängeschloss

Optionen

  • Temperaturlogger für die Überwachung der Innentemperatur der Tasche
  • Stabile und starre Sekundärverpackung: -Multi-Box
  • Flexible Sekundärverpackung: -Speci-Bag